Menu:




Aktuelle Nachrichten

Ein weiterer Meister in der Schreinerei Konrad

Bereits in der sechsten Generation wird Florian in die Fußstapfen seiner Vorfahren treten und ab sofort unsere Firma, Fenster und Türen Konrad zusammen mit seinem Vater, Karl-Heinz leiten.

Im August 2017 erhielt Florian, nach erfolgreich abgelegter Meisterprüfung seinen Meisterbrief der Handwerkskammer Kassel in der Holzfachschule Bad Wildungen.

Durch die Familienschreinerei konnte Florian schon früh Einblicke in das Schreiner- handwerk gewinnen und entwickelte somit ein großes Interesse für das Arbeiten mit Holz.

Florian erlernte den Beruf des Schreiners von 2010 bis 2013 in der Schreinerei Kirchmann in Amorbach.

Als Geselle arbeitete er anschließend im heimischen Betrieb bis er die Holzfachschule in Bad Wildungen besuchte und dort im Vollzeitunterricht seinen Meistertitel erwarb.

Nun ist er als Schreinermeister wieder in unserem Unter- nehmen tätig und führt mit seinem Vater und dem gesamten Team die 150 jährige Geschichte der Schreinerei Konrad fort. 

 

Als Meisterstück fertigte Florian seine „naTÜRlich“ Eiche-Haustür. 

Meistertür von Florian Konrad (Schreinerei und Fensterbau Konrad)

 

>> Anzeige als PDF-Datei

Zurück
print